Wunderpfeffer

Piment

Seinen Aromen von Muskat, Nelke, Zimt und Pfeffer verdankt Piment die Namen Allgewürz oder Allspice.

Nelkenpfeffer, Wunderpfeffer, Pfeffer der neuen Zeit, Jamaikapfeffer, Pimienta (spanischer Pfeffer) – Piment hat viele Namen. Die letzten beiden stammen von Christopher Kolumbus, der auf den Antillen die Beere der immergrünen Pfeffermyrthe entdeckte und für Pfeffer hielt. Die runzeligen, dunkelbraunen Körner sind etwas größer als Pfeffer und enthalten das ätherische Öl Eugenol, das übrigens auch in Nelken vorkommt.

Vielfältiges Aroma, vielseitiger Einsatz

Zusammen mit Lorbeer, Wacholder und Pfeffer eignet sich Piment zum Marinieren und Einlegen von Fleisch, Fisch und Gemüse. Wild- und Fleischgerichte sowie Hering, Rotkohl, eingelegte Rote Bete und Kürbis bekommen dadurch einen unverwechselbaren warm-würzigen Geschmack. Meist werden hierfür die ganzen Körner verwendet.

Eigenschaften

Aroma Warm-würzig mit Noten von Muskat, Nelke, Zimt und Pfeffer
Mission Vielseitig (engl. Allspice) - Marinaden, Wild- und Fleischgerichte, Hering, Rotkohl, Eingelegte Rote Bete und Kürbis, Zwetschgenkompott, Gemüse-, Fleisch- und Linsengerichte, Weihnachtsgebäck, Mittelamerika: Grillmarinaden und Mole Saucen, Großbritannien: Plumpudding
Wirkung Appetitanregend, verdauungsfördernd
Küchentipp Im Ganzen oder für schnelle Gerichte zerstoßen mitgaren

Für süße Speisen lässt sich frisch gemahlener Piment wunderbar einsetzen – geben Sie ihn zum Beispiel an Zwetschgenkompott oder in die Füllung einer Birnentarte. 

Tipp: Piment wird meist im Ganzen verwendet, kann aber auch mit einem schweren Messer oder im Mörser zerdrückt oder gemahlen werden.

In der indischen und arabischen Küche würzt Piment auf scharf-pikante Weise als Bestandteil von Gewürzmischungen Gemüse-, Fleisch- und Linsengerichte. In Mittelamerika verfeinert er Grillmarinaden und Mole Saucen. Bei uns ist Piment auch in der Weihnachtsbäckerei beliebt.

Herkunft

Autor des Textes

Iris Lange

Iris Lange ist Ökotrophologin & Köchin und hat Ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Als Redakteurin, Rezeptentwicklerin und Foodstylistin kann Sie ihre Begeisterung fürs Essen genüsslich auskosten.

Mehr Geschichten

Pfeffer

Der Küchenallrounder

Pfeffer gehört zur Grundausstattung einer Küche. Sein leicht scharfer und würziger Geschmack verfeinert viele Gerichte.
Last Minute: Perfekte Grillwürze

Grillen

Feierabend! Jetzt Fleisch kaufen, Würzmischung vorbereiten, entspannt auf der Grillparty erscheinen und schließlich ein großes Lob von glücklichen Grillern einheimsen! Mit der richtigen Würzmischung ein Kinderspiel.
Kaufen

Piment

Guatemala

ganz, warm-würziger Geschmack mit den Aromen von Muskat, Nelke, Zimt und Pfeffer

40 g

– 4,90 Euro –

(12,25 Euro pro 100 g)

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Wichtig zu wissen
ribbon-arrow-left1
ribbon-right