Der Schatz der Inkas

Bolivianisches Rosensalz

Ein mildes, reines Salz aus den Gebirgsketten West-Boliviens. Hand geerntet und mit einer leichten süßlichen Note ist es die perfekte Ergänzung zur Gourmetküche.

Das bolivianische Rosensalz, das Juwel der bolivianischen Anden, bekommt seine wunderschöne und unverwechselbare Farbe durch seinen hohen Eisengehalt. In den Hochebenen der Anden-Gebirgskette West-Bolivien wird dieses Gourmet-Salz noch immer von Hand geernet und von Hand verarbeitet. Seit Millionen von Jahren sind die Salzschichten durch das Vulkangestein der Anden geschützt und geben dem Rosensalz einen außergewöhnlichen Reichtum an Mineralien. 

Eigenschaften

Mission Sehr mildes, feines Salz , perfekt zu Geflügel, Fisch, Fleisch-und Gemüsegerichten
Inhaltsstoffe 98,2% Natriumchlorid, 0,12% Magnesium, 0,48% Calzium , 0,43% Kalium, 33mg Eisen, <0,1 Zink
Korngröße 2-4 mm
Feuchtigkeit ca. 1,5 %

 

Inzwischen ist das Rosensalz eines der begehrtesten Speisesalze der Gourmetküche geworden und in den feinsten Küchen dieser Erde zuhause. Sein unverwechselbarer reiner Geschmack und die faszinierenden Optik macht ihn zur perfekten Ergänzung zu allen Mahlzeiten.

www.harborfront.de

Mehr Geschichten

Die Lieblingssuppe aus Osteuropa

Comeback der Soljanka

Wenn es ein Gericht gibt, das ein Comeback erleben sollte, ist es die Soljanka. Wer sie aus der Kindheit kennt, wird sie lieben. Wer sie noch nicht kennt: Unbedingt probieren! Es lohnt sich!
Essbare Blüten

Schmücken und schmecken

Essbare Blüten sind ein bisschen verspielt, sehen schön aus und liefern anregende Aromen.
Kaufen

Bolivianisches Rosensalz

Bolivien

100 g

– 5,90 Euro –

(5,90 Euro pro 100 g)

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Wichtig zu wissen
ribbon-arrow-left1
ribbon-right